Donnerstag, 12. März 2015

Kreativ JFX # 61: Strukturpaste

Diese Woche war unsere Aufgabe Strukturpaste zu verwenden. Sabrina (Sahnekrümel) hat das noch nie gemacht, umso neugieriger bin ich, was sie gezaubert hat.

Ich habe schon ein paar Mal mit Strukturpaste gearbeitet. Mache es aber eher selten, weil es zu viel Sauerei ist. Diesmal habe ich probiert einen Ombre-Effekt zu erzielen. Zum Einfärben der Paste habe ich Nachfülltinte verwendet.


---


This week our challenge was to use texture paste on our cards. Sabrina (Sahnekrümel) has never done that before, hence I am super excited to see what her results are. 


I’ve used texture paste on my cards before, but I hardly use paste because it makes such a mess. This time I tried to make an ombre gradient. For colouring the paste, I used ink refills.


Material:

Karte: Folia (Weiß)
Papier: Cranson Watercolour Paper, Stampin’ Up
Schablone: Memory Box (Stars)
Stempelfarbe: Stampin‘ Up Nachfülltinte (Farngrün, Wasabigrün), Stampin‘ Up Write Marker (Limone)
Strukturpaste: Daler-Rowney
Kleber: Stanger Kleberoller, Abstandpads



Kommentare:

  1. Was für eine tolle Idee. Kann ich aber gut verstehen, dass man nicht immer Lust auf Sauerei am Schreibtisch hat. Aber das Ergebnis kann sich auf jeden Fall sehen lassen.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine tolle Idee. Kann ich aber gut verstehen, dass man nicht immer Lust auf Sauerei am Schreibtisch hat. Aber das Ergebnis kann sich auf jeden Fall sehen lassen.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen